Anzeige

»Web Fee« Webdesign-Kalkulator

Wieviel kostet eine Website? Die neue App »Web Fee« soll hierauf konkrete Antworten liefern. Der Kalkulator richtet sich an Freelancer, Webdesigner, kleine und große Agenturen.

Mit »Web Fee« wird in 17 Schritten und mit fast 100 Slides ein Web-Angebot kalkuliert. Der Stundensatz lässt sich selbst definieren oder aus einer Reihe von Auswahlmöglichkeiten festlegen.

Grundlage der Kalkulation sind die Erfahrungen des Teams (Webdesigner, SEO-Spezialisten, Programmierer etc.) um Web-Fee-Entwickler Marco W. Linke aus den letzten 15 Jahren. Und so werden auch Fragen berücksichtigt wie »Gibt es eine Gestaltungsvorlage?«, »Muss das Design zu einer Brandingkampagne passen?« oder »Werden Bilder geliefert oder Lizenzen gekauft?«.

Kalkulierte Projekte lassen sich abspeichern, mit Evernote synchronisieren und per E-Mail verschicken. Hierbei werden in Kurzform Aufwand, Stundensatz, Summe und Tätigkeiten aufgelistet.

Die iPhone-App kann für 0,79 Euro (Einführungspreis) im AppStore erworben werden.

Kommentieren