Stift fürs iPad

Wacom stellt den neuen »Intuos Creative Stylus« vor. Der digitale Stift zum Skizzieren, Zeichnen und Malen auf dem iPad ist drucksensibel und soll ein authentisches »Stift-auf-Papier-Gefühl« bieten.

Der »Intuos Creative Stylus« umfasst 2.048 unterschiedliche Druckstärken. Laut Angaben von Wacom soll der Stift hinsichtlich des Schreib- und Zeichengefühls traditionellen Stiften und Pinseln sehr nahe kommen und sich daher für Skizzen, Illustrationen und Bildbearbeitung eignen.

Entworfen wurde der Stift für das iPad 3, 4 und iPad Mini. Er ist mit Apps wie Autodesk SketchBook Pro for iPad, ArtRage (von Ambient Design), Bamboo Paper, ProCreate (von Savage Interactive) und Psychopaint kompatibel.

Der Intuos Creative Stylus verfügt über ein Gehäuse aus gebürstetem Aluminium und ist in zwei Farbvarianten (schwarz und schwarz/blau) erhältlich. Für 99,90 Euro kann der Stift im Handel erworben werden.

Kommentieren