Die Kunst des CSS-Designs

Das Video-Training von Addison-Wesley zeigt, wie Gestaltungsideen webstandardkonform umgesetzt werden können. Anhand eines durchgehenden Gesamtdesigns erklärt Autorin Claudia Lange, was wie gemacht wurde und geht auf Details ein.

Das Seminar (für Mac und PC) behandelt in der Gesamtdauer von rund 6 Stunden in fünf Kapiteln verschiedene Themenbereiche. Im ersten Teil wird gezeigt, wie ein semantisch korrektes und strukturiertes Dokument per CSS in Form gebracht wird. Anstatt fertige Lösungen mit jeweils unterschiedlichen Ansätzen zu demonstrieren und diese dann anzupassen, verfolgt Claudia Lange im zweiten Teil die Philosophie, ein einfaches, flexibles Basislayout einzusetzen.

Häufig setzen Auftraggeber enge Grenzen, innerhalb derer neue Designs entwickelt werden müssen. Eine 1:1-Umsetzung vom Tabellendesign zum CSS-Design ist selten sinnvoll und nicht immer zu 100 % möglich. Entsprechende Fallbeispiele zeigt der dritte Teil des Video-Trainings.

Tiefer in die Praxis geht es im vierten Teil: mit einer wohlüberlegten, durchgängigen Schriftformatierung bietet CSS neue Möglichkeiten. Außerdem setzt Cornelia Lange eine bestehende Navigation um und sorgt dabei für Zugänglichkeit, Benutzerführung und eine passende Integration in das Bildmaterial.

Eine technisch perfekte Umsetzung ist kein Garant für den Erfolg, daher ist es wichtig, gestalterische Grundregeln zu kennen. Die DVD enthält ein abschließendes Kapitel zu Themen wie dem Gestaltgesetz, dem Gesetz der räumlichen Nähe, der Wirkung von Hell-Dunkel-Kontrasten und Farben, und geht auch auf die Blickrichtung und die Wahrnehmungsreihenfolge bei der Betrachtung von Websites ein.

Preis:
Ausführung:
DVD, Win und Mac
Verlag:
Addison-Wesley
ISBN:
3827360668
Jetzt bestellen bei amazon.de

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz