Shop America

Im Nordamerika der Nachkriegszeit war jeder und alles auf eine glänzende Zukunft ausgerichtet. Optimismus und Opulenz prägten viele Bereiche, was sich auch in der Gestaltung von Schaufenstern zeigte. Dieser Band präsentiert eine umfangreiche Sammlung »shop window design« von 1938 bis 1950.

Die spektakulären handgezeichneten Entwürfe für Lebensmittelläden, Schuhgeschäfte, Beautysalons und Bäckereien erinnern an eine Zeit, in der Geschäfte heilige Schreine für die amerikanischen Konsumenten waren: eindrucksvoll und ein bisschen einschüchternd – eben so wie die Zukunft selbst.

Ergänzt wird die Retrospektive durch historische Schwarz-weiß-Aufnahmen von Läden. So eröffnet Shop America einen seltenen Einblick in das Einkaufsparadies Nordamerika Mitte des 20. Jahrhunderts.

Der Herausgeber: Jim Heimann ist Executive Editor bei TASCHEN in Los Angeles und Autor zahlreicher Bücher über Architektur, Popkultur und die Historie Hollywoods – darunter die TASCHEN Bestseller-Serie All-American Ads.

Shop America aus dem Verlag TASCHEN erscheint im Hardcover (Format: 26,5 x 34 cm) und hat einen Umfang von 246 Seiten.

Preis:
Ausführung:
Hardcover, 246 Seiten
Verlag:
TASCHEN
ISBN:
978-3822842690
Jetzt bestellen bei amazon.de

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz