Das DOCMA Raw-System

Mit dem »DOCMA Raw-System« hat das DOCMA Magazin für Bildbearbeitung eine hilfreiche Sammlung an Presets für Photoshop und Lightroom veröffentlicht. Mittlerweile liegt Version 2.5 zum Download bereit.

Das von der DOCMA-Redaktion entwickelte System basiert auf der Idee, dass Bilder direkt im RAW-Converter von Photoshop oder Lightroom mit vorgefertigten Presets und wenigen Klicks bearbeitet werden. Die Filter sind in Gruppen bzw. Kategorien unterteilt und lassen sich miteinander kombinieren und ggf. auch wieder rückgängig machen. Auf diese Weise können individuelle Ästhetiken abgestimmt werden.

Das DOCMA Raw-System gibt es für registrierte Benutzer des Bildbearbeitungs-Magazins zum kostenlosen Download. Auf der Website findet man Installationsanweisungen für Windows und Mac.

Kommentieren