Die Farben des Herbstes 2014

Wie sehen die Trendfarben für den Herbst aus? Pantone gibt mit dem »Fashion Color Report« einen Ausblick auf die Farben, die Designer in ihren bevorstehenden Kollektionen einsetzen.

Der Bericht stellt die zehn wichtigsten Töne der Damen- und Herrenmode im Herbst 2014 vor. Designer-Skizzen, Zitate und Porträts ergänzen den Report.

»Das ist eine Saison voller untypischer Farben – sie reflektieren die Fantasie und den Einfallsreichtum mehr als sonst, und stellen eine kunstvolle Sammlung von Farben und Kombinationen dar, die nicht an die üblichen Herbsttöne gebunden ist«, erklärt Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute. »Die Farbpalette umgibt ein gewisses Geheimnis, das von dem Bestreben der Menschen geprägt ist, ihren eigenen Look zu kreieren.«

Laut Pantone sind die wichtigsten Farben der Damenmode für den Herbst 2014:

PANTONE 18-3224 Radiant Orchid
PANTONE 19-2047 Sangria
PANTONE 19-4037 Bright Cobalt
PANTONE 18-0322 Cypress
PANTONE 19-3955 Royal Blue
PANTONE 18-1550 Aurora Red
PANTONE 16-1107 Aluminum
PANTONE 15-3207 Mauve Mist
PANTONE 18-1421 Cognac
PANTONE 14-0837 Misted Yellow

Die voraussichtlichen Top-Farben der Herrenmode für den Herbst 2014 sind:

PANTONE 16-3304 Sea Fog
PANTONE 19-4037 Bright Cobalt
PANTONE 16-1107 Aluminum
PANTONE 18-0322 Cypress
PANTONE 19-2047 Sangria
PANTONE 19-3955 Royal Blue
PANTONE 18-3224 Radiant Orchid
PANTONE 18-1550 Aurora Red
PANTONE 18-1421 Cognac
PANTONE 14-0837 Misted Yellow

Der Fashion Color Report Fall 2014 kann auf der Website von Pantone angesehen werden.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz