Gudberg im Dezember

Groß im A3-Format kommt es daher und in Farbe auf Recycling-Papier gedruckt: das Gudberg-Magazin. Es beschäftigt sich in der Dezember-Ausgabe mit Kunst, Grafik-Design und Fotografie.

Viermal im Jahr erscheint das unabhängige Magazin, das sich monothematisch mit dem, was die visuelle Kultur gerade bewegt, befasst. Unter dem Titel »why/why not« haben sich für diese Ausgabe Künstler, Fotografen und Designer zusammengefunden und Seiten gestaltet.

Die druckfrische Dezember-Ausgabe liegt in einer limitierten Auflage von 2.000 Exemplaren in ausgewählten Museen und Läden aus.

Wer sich einen Eindruck von den vorangegangenen Ausgaben machen möchte: Gudberg stellt die Exemplare u.a. zum online Anschauen zur Verfügung.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz