AnzeigeGrußkarten online drucken

Kreative Kalender für 2018

In letzter Zeit haben Kreative wieder viele Kalender fürs neue Jahr gestaltet. Hier kommen frische Kreationen und bewährte Klassiker in neuen Kleidern für 2018.

Protestonaut Kalender 2018

Protestonaut-Wand-Kalender 2018

Der Protestonaut-Wand-Kalender 2018 ist da. In dem ungewöhnlichen Fotokalender macht sich der Astronaut erneut auf den Weg, um die Aufmerksamkeit auf wichtige gesellschaftspolitische Themen zu lenken. Im Fokus stehen dieses Mal Kinderschutz und Kinderrechte.

Protestonaut Kalender 2018 - Kalenderblatt

Sophia (Fotografin) und Alexander Hauk (Diplom-Politologe) haben rund ein halbes Jahr an dem 18-seitigen Kalender im DIN-A3-Format gearbeitet, der für 18 Euro erhältlich ist.

www.protestonaut.de | Kalender bei amazon.de

Bubble Pink Wandkalender

Wandkalender von »Populäre Produkte«

Der Wandkalender von »Populäre Produkte« verwendet gelochte, weiße Klebezettel zum Beschriften von Terminen. Diese lassen sich immer wieder neu platzieren, wenn sich mal was ändern sollte.

Bubble Pink Wandkalender mit gelochten Notizzetteln Post-its

Der Wandkalender 2018 kann beidseitig verwendet werden: klassisch auf einer Seite im Hochformat mit deutschem Kalendarium in »Muddy Black«, auf der anderen Seite in »Bubble Pink« oder alternativ in »Light Silver« und in Englisch. Für 19,50 Euro ist der großformatige Kalender (34 × 98 cm) inkl. 100 gelochten Post-its erhältlich.

www.populaere-produkte.de | Kalender bei amazon.de

Photodarium 2018 - Sofortbild-Kalender

Photodarium 2018

Von seltmann+söhne gibt es den womöglich einzigen Sofortbild-Kalender der Welt. Der Klassiker ist bereits zum sechsten Mal erschienen und bietet Tag für Tag ein Sofortbild und eine kleinen Geschichte. Der Kalender zeigt Momentaufnahmen von 365 bekannten Fotografen und Newcomern, von Profis und Privaten aus aller Welt. Das Photodarium 2018 kann für 29.80 Euro direkt beim Verlag erworben werden.

www.seltmannundsoehne.com | Kalender bei amazon.de

was wir lieben: in 365 Tagen

Daniela Spinelli und Birte Spreuer haben in ihrem Designstudium das Kommunikationsverhalten ihrer Generation analysiert, das von den Bilderfluten des Internets geprägt ist. Diesem Übermaß setzen sie einen Kalender entgegen: den was-wir-lieben-Kalender.

Auch für 2018 haben die beiden Kreativen wieder 365 kleine und große Gründe, das Leben zu lieben, zusammengetragen. Der Notizkalender, der in Mintgrün und strahlendem Weiß daher kommt, bietet Raum für eigene Gedanken, Skizzen oder Notizen. Für 16,80 Euro ist der Kalender erhältlich.

typografie.de | Kalender bei amazon.de

Fliegende Wörter 2018

Für 2018 versprechen die 53 typografisch individuell gestalteten Seiten von »Fliegende Wörter 2018« eine kleine Welterkundung. Der Postkarten-Kalender enthält Gedichte aus Norwegen, Polen, Japan, Italien, Frankreich, Persien, Venezuela und weiteren Ländern.

Das Format beträgt 18 x 16 cm. Für 16,95 Euro ist »Fliegende Wörter 2018« im Handel erhältlich.

www.daedalus-verlag.de | Kalender bei amazon.de

Typodarium 2018

Das »Typodarium« aus dem Verlag Hermann Schmidt Mainz feiert 10-jähriges Jubiläum. Verpackt wie ein kleiner Goldbarren, bietet der praktische Abreißkalender eine tägliche Dosis Typografie. Das »Typodarium 2018« hat ein Format von 8,5 x 12 cm und ist für 19,80 Euro im Fachhandel erhältlich.

typografie.de | Kalender bei amazon.de

BLINK 2018 Tisch-Kalender mit Fotografien

BLINK 2018

Die Bilder einiger Fotografen im Kalender »BLINK« treten zum ersten Mal in einem professionellen und inspirierenden Kontext ans Licht. Viele Menschen machen großartige Bilder – und zeigen sie nie. BLINK bietet ein Forum für Bilder solcher Art. Aus einem Pool von mehr als 2.500 eingesendeten Motiven haben Susanne Schwalbach und Etienne Girardet, die den Kalender kuratiert und herausgegeben haben, ihre Auswahl zusammengestellt. Für 32,- Euro kann »BLINK« bestellt werden.

www.blink365.de

Kommentieren