Ein Portfolio vielseitiger Preprint-Papiere

Der Papiergroßhändler Classen-Papier hat ein aufwendiges Preprint-Portfolio veröffentlicht. Vorgestellt werden Feinst-, Natur- und auch Recyclingqualitäten, die eines gemeinsam haben: Sie sind zum Teil oder komplett für Preprint geeignet.

Die starken Classen-Marken Avalon, ein komplettes Papier für hochwertige Geschäftsausstattungen; Rubicon, ein Feinstpapier das zu 100% aus Bambuszellstoff hergestellt wird, Edelweiß Hartpost, ein klassisches Hartpostpapier; Perfector Office, ein hochwertiges Multifunktionspapier; Orsay Plus, das komplette Preprint-Papier und Bioart Recycling, ein ungewöhnlich weißes Recyclingpapier, werden in eigenen Kapiteln vorgestellt.

Jedes Kapitel startet mit einer Introseite. Es folgen gestaltete Briefschaften, bestehend aus einem Briefbogen und – sofern es die Gewichte ermöglichen – auch einer Visitenkarte und einer Compliment Card.

Um die Geschäftsausstattung komplett zu präsentieren, wird die passende Briefhülle gezeigt. Liegt keine eigene Briefhülle vor, wird die Kombinationsfähigkeit mit der Briefhüllen- und Versandtaschenmarke First Class bewiesen.

Weiterführende Informationen

Das Preprint-Portfolio kann per E-Mail unter servicecenter@classen-papier.de oder via Fax unter (0 20 54) 13-12 59 angefordert werden.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz