ASUS enthüllt das »Zenbook«

Eine Balance zwischen Eleganz und Leistung verspricht das neue »Zenbook«. Es soll mit neuester Notebook-Technologie und einem edlen, schlanken Design bestechen.

Das Gehäuse wurde aus Aluminium gefertigt. Mittig auf der silbernen Gehäuseoberfläche sind konzentrische Kreise eingearbeitet. Die Höhe des »Zenbook« beträgt vorne 3 Millimeter und auf der Rückseite 17 Millimeter.

Das System kann laut Angaben von ASUS via »Instant-On-Modus« in ca. zwei Sekunden gestartet werden und bis zu ca. zwei Wochen im Standby-Modus verbleiben.
Im Inneren des »Zenbook« sind Intel-Core-Prozessoren der zweiten Generation (mobile Varianten), eine S-ATA 3.0 SSD Festplatte, Bluetooth 4.0 sowie USB 3.0-Schnittstellen verbaut.

Durch die sog. »USB Charger+ Technologie« soll das Notebook über die USB 3.0 Schnittstelle geladen werden, auch wenn das Gerät komplett ausgeschaltet wurde. Sobald der Batteriestatus unter fünf Prozent sinkt, speichert das »Zenbook« zudem automatisch offene Dateien.

Das ASUS »Zenbook« ist ab Anfang November 2011 in zwei 12-Zoll-Varianten und drei 13 Zoll-Varianten und verschiedenen Spezifikationen im Handel verfügbar.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz