Englischsprachige Version von Adobe InDesign 2.0 erschienen

In den USA ist die neue Version von Adobe InDesign 2.0 erhältlich. Neben Transparent-Effekten werden nun auch Tabellenkonstruktionen möglich sein. Die Veröffentlichung erfolgt fast zeitgleich mit dem Konkurrenzprodukt QuarkXpress.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz