»Mobile Drive Sq« von Freecom

Wer sagt, dass alle externen Festplatten gleich aussehen müssen? Die neue »Freecom Mobile Drive Sq« soll das Gegenteil beweisen. Entworfen wurde die Festplatte in Zusammenarbeit mit Designer Arman Emami.

Die »Freecom Mobile Drive Sq« bietet eine quadratische Form und verfügt über fließende Linien sowie abgerundete Ecken. Um sie möglichst unanfällig gegen Fingerabdrücke und Kratzer zu machen, wurde ein sandgestrahltes Gehäuse aus rostfreiem Edelstahl verwendet.

Neben dem ansprechenden Design besitzt die 1,05 cm hohe »Mobile Drive Sq« eine USB 3.0-Schnittstelle. Das Laufwerk ist abwärtskompatibel zu älteren USB 2.0 Ports. Zur Stromversorgung sind keine weiteren Kabel oder Adapter erforderlich.

Die vor kurzem mit dem »iF gold award« ausgezeichnete Festplatte ist in Varianten mit 500 GB (ca. 109 Euro) und 1 TB (ca. 159 Euro) Speicherkapazität erhältlich.

Kommentieren