Zoomen mit QuarkXPress [Schnelle Tipps fürs Zoom-Werkzeug]

Das Zoomen mit dem Paletten-Werkzeug funktioniert mit der Maus zwar flüssig, Ein- oder Auszoomen kann man in QuarkXPress jedoch auch mit Tastaturbefehlen. Wie es funktioniert, liest man hier.

QuarkXPress Zoomen

Einfaches Zoomen in QuarkXPress per Tastatur

Möchte man in dem QuarkXPress-Dokument ein- oder auszoomen, hält man die CMD-Taste (Mac) bzw. Strg+Taste (Windows) gedrückt und klickt auf der Tastatur auf „-“ oder „+“. Der Zoom lässt sich somit in Schritten von jeweils 25% verändern.

Exakte Zoom-Ansicht in QuarkXPress per Tastatur

Eine exakte Vergrößerungsstufe kann ebenfalls direkt mit der Tastatur eingestellt werden. Dazu wählt man CMD+Opt+V (Mac) bzw. Strg+Alt+V (Windows). Die gewünschte Skalierung kann jetzt direkt im Eingabefeld (unten links im Dokument) eingetragen. Mit „Return“ wendet man den Zoom an.

5 2

Kommentieren

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.