Der Hahn kräht jetzt bei URW++

Die Fonts der von Steve Jackaman gegründeten Typefoundries Red Rooster und ITF sind nun direkt bei URW++ zu beziehen. Mehr als 500 Fonts gibt es in dieser Bibliothek, die mit schriftspezifischen Eurosymbolen, vollständiger Zeichenbelegung und Ligaturen aufwartet.

1990 gründete Steve Jackaman die Red Rooster Typefounders (RRT) Schriftenschmiede. Zusammen mit seinem Team entstanden bis Ende 1994 rund 200 neue, exklusive Fonts.

1995 gründete Jackaman eine weitere Firma: International TypeFounders, Inc. Seit diesem Zeitpunkt wurden mehr als 300 weitere Schriften unter dem neuen Label Rabbit Reproduction Typefoundry (RRT) entwickelt.

Alle Schriften sind mit Euro-Symbol ohne Aufpreis bei URW++ erhältlich. Die ITF Fonts sind ausnahmslos handdigitalisiert und sollen höchsten typographischen Ansprüchen gerecht werden.

Neu und Exklusiv:
Alle ITF Fonts sind neu oder wurden sorgfältig ausgesucht und exklusiv lizenziert von
Alphabet Innovation/Phil Martin Collection, USA
Face Collection, England
Ludlow Collection, USA/England
QBF, Germany
Stephenson Blake, England
P+P Hickson, England
Typsettra/Les Usherwood Collection, Canada
TypeSpectra/Phil Martin Collection, USA
TP Collection, USA

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz