Anzeige

Typography 38

Der Type Directors Club of New York zeichnet jedes Jahr typografische Arbeiten aus. Welche Werke in diesem Jahr einer Ehrung würdig waren, zeigt der neue Band »Typography 38«, der im Verlag Hermann Schmidt erschienen ist.

Typography 38 -Annual of the Type Directors Club 2017

Wie schon die vorangegangene Ausgabe Typography 37 bietet auch der aktuelle Band ein außergewöhnliches Cover. Diesmal kann man sich an einem 4-phasigem Wackelbild als Wechselcover erfreuen, das bis zum Buchrücken reicht und zum munteren Hin- und Herbewegen animiert.

Aus dem Buch Annual of the Type Directors Club Nr. 38

Aber auch der Inhalt zeigt sich mit optischen und vor allem typografischen Reizen. Mehr als 500 Abbildungen von typografischen Arbeiten, 15 neue Schriften und ein 40-seitiges Reprint der Dokumentation der 12. TDC-Show aus dem Jahr 1966 haben es in den Band geschafft.

Insgesamt kommt »Typography 38« auf 336 abwechslungsreiche Seiten, die angesagte Typografie in der ganzen Bandbreite zeigen – von Büchern, Karten, Postern bis hin zu Verpackungen, Schriften und mehr. Für ca. 59 Euro ist der Band im Handel erhältlich.

Preis:
Ausführung:
Geb. Ausgabe, 336 Seiten
Verlag:
Hermann Schmidt
ISBN:
9783874398985
Jetzt bestellen bei amazon.de

Kommentieren