Freistil. Best of German Commercial Illustration.

Die Illustration feiert ihr Comeback. Freistil ist das erste Jahrbuch für Illustratoren im deutschsprachigen Raum. Auf 478 Seiten stellt der Herausgeber Raban Ruddigkeit 175 Kreative mit ihren Arbeiten vor.

Nicht nur die individuelle Arbeitsweise wird vorstellt, sondern auch aktuelle Trends und Entwicklungen im Bereich der Illustration.

Das Buch wird ergänzt durch Textbeiträge von Edith Arnold über die Rolle der Illustration in der Visualisierung von Mode-Ideen, Freistil trifft Klaus Voormann, der die legendären Beatles-Cover entwarf, und Klaus Mai, die Techno-Legende.

Andreas Platthaus beleuchtet die Rolle der Illustration für Zeitschriften und Zeitungen, und in Fragebogenform treten ein Illustrator, eine Agentin und ein Art-Buyer in Dialog. Sie reflektieren die Power der Illustration, die Zusammenarbeit mit Illustratoren und die Honorarfrage sowie die Frage, ob uns ein Bild nicht mehr sagt als tausend Worte.

Preis:
EUR 39,80
Ausführung:
Broschiert, 478 Seiten
Verlag:
Hermann Schmidt, Mainz
ISBN:
978-3874396219
Bewertung:

Kommentieren

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.