Anzeige

Zimmer/117 – Magazin für Fotografie

Mit der Publikation eines eigenen Magazins möchten die Fotografen von Zimmer/117 ihre Bilder aus der Flüchtigkeit des Internets in die reale Welt übertragen und greifbarer machen. In der ersten Ausgabe präsentieren sie sich mit aktuellen Fotostrecken.

Auf der Suche nach einer Präsentationsform und Möglichkeit des intensiven Austauschs über die eigenen Fotografien fanden sich die Kreativen im Juli 2007 zusammen. Zimmer/117 sind die Fotografen Susann Probst, Marina Jerkovic, Lars Kiss, Corinna Roßbach, Kim Thue, Joachim Riederer, Alexandra Harin und Yannic Schon.

In der ersten Ausgabe dreht sich alles um Gedanken, Gefühle und Träume. Zu sehen sind emotionale Bilder, die Sequenzen aus dem Leben zeigen. Alltägliches, was jeder kennt und doch so fremd erscheinen mag.

Das Magazin erscheint in einer limitierten Auflage von 400 einzeln nummerierten Exemplaren und wird durch Calin Kruse (dienacht-Magazin) verlegt. Preis für die 86 Seiten umfassende Erstausgabe: 9,80 Euro zzgl. Versandkosten.

Kommentieren