Hamburgs Kreative

Einen Überblick über die Vielzahl der Hamburger Kreativen möchte die neue Publikation aus dem Norman Beckmann Verlag liefern: »Hamburgs Kreative – Das Verzeichnis 2005/06«.

Auf 160 Seiten präsentieren sich in Buchform einige Hamburger Werbe- und Designagenturen, Multimediaspezialisten, Werbefotografen, Illustratoren und ausgewählte Freelancer.

Ziel von »Hamburgs Kreative« ist die bessere Vernetzung der heimischen Werbebranche und der Wirtschaft. 1.000 Unternehmen aus der Hansestadt greifen kostenlos auf das Kompendium zu, das für Marketingmanager, Geschäftsführer und Artbuyer eine Hilfe bei der Wahl des passenden Werbepartners liefern soll und für Kreative ein Werkzeug zum Networking oder bei der Jobsuche bietet.

Infos zum Buch (ISBN: 3-939028-00-2) gibt es auf den Websites.

Kommentieren