Spiel um Farbe und Form

Im Niggli Verlag ist »Farbe und Form« erschienen. Das Memo-Spiel basiert auf der Farbenlehre des Schweizer Malers, Kunsttheoretikers und Kunstpädagogen Johannes Itten.

Itten wurde durch seine Lehrtätigkeit und die Arbeit mit Studenten am Bauhaus zum Begründer der Farbtypenlehre. Da ihm als Maler das Zusammenwirken von Farbe und Form am Herzen lag, untersuchte er u.a. auch die Wirkung von Farben.

Beim Memo-Spiel sind die Farben in der Form dargestellt, die ihnen Johannes Itten zugeordnet hat. Die sechs Nuancen reichen entsprechend dem Farbenstern von hellem Pastell bis zum sehr dunklen Ton einer Farbe.

Farben und Formen sollen sich auf diese Weise spielend einprägen lassen. Beim Aufdecken kann man immer wieder neue Kontraste aus der Farbenlehre Ittens entdecken. Die Karten dienen als Inspiration zum Legen von Farbreihen, zum Ordnen der verschiedenen Töne und zum Komponieren von eigenen Bildern und Kombinationen.

Das Memospiel umfasst 72 Karten. Es kann für 29,80 Euro im Handel erworben werden (ISBN 978-3-7212-0865-8). Damit man sich einen Eindruck von Farbe und Form machen kann, hat der Verlag ein Video auf Vimeo bereitgestellt.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz