Spoonfork Ausgabe Fünf ist online

Die April-Ausgabe des Online Magazins für Musik und Design »Spoonfork« steht nun im Netz. Das frühlingshafte (virtuelle) Heft präsentiert auf fast 80 Seiten unterschiedliche Themen.

So erfährt der Leser etwas über Rot Fünf, dem Designprojekt von Jens Oliver Robbers. Außerdem steht ein Interview mit der New Yorker Sängerin Dayna Kurtz bereit, kontroverse Flashfilme von Studenten der HS Niederrhein sowie die neue Fashion-Kolumne »Style Galore« und das Teppich-Special »Am Boden«.

Darüber hinaus gibt es eine neue MP3-Playlist sowie Wallpaper und Bildschirmschoner zum Download.

Kommentieren