Was haben Designer von ihrer Arbeit?

Der BDG Berufsverband der Deutschen Kommunikationsdesigner will wissen, wie Designer leben und arbeiten und startet bereits zum vierten Mal eine Online-Umfrage zu Honoraren und Gehältern im Design.

Erstmalig sind neben den Kommunikationsdesignern auch alle Industrie- und Produktdesigner zur Teilnahme eingeladen. Ebenso freut sich der Verband auf Antworten von österreichischen Kolleginnen und Kollegen, denn sowohl der VDID Verband Deutscher Industrie Designer wie der österreichische Designverband designaustria sind Kooperationspartner beim diesjährigen Honorar- & Gehaltsreport.

Die Beantwortung der Multiple-Choice-Fragen soll rund 10 Minuten beanspruchen. Die Teilnahme ist anonym und die erhobenen Daten werden laut dem Verband nicht an Dritte weitergegeben. Lediglich die IP-Adressen der Teilnehmer sollen temporär gespeichert werden, um versehentliche Doppelteilnahmen zu verhindern.

Die BDG-Umfrage läuft noch bis zum 16. Dezember 2014. Im Mai 2015 kann mit der Veröffentlichung der Ergebnisse gerechnet werden.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz