FontExplorer X Pro 3.0 erschienen

Mit der Version 3.0 liegt eine überarbeitete Ausführung des FontExplorer X Pro für Mac aus dem Hause Linotype vor. Das Schriften-Verwaltungsprogramm enthält einige Neuerungen.

Dazu zählen unter anderem eine transparente Font-Slideshow und die Character-Toolbox. Erstere ermöglicht, Text zwecks Vorschau über ein existierendes Dokument zu legen und sich diesen danach automatisch mit den in Frage kommenden Schriften anzeigen zu lassen.

Die Character-Toolbox enthält Informationen über die vom Font unterstützten Sprachen und verfügbare Glyphen. Auch ist es möglich, verschiedene Fonts hinsichtlich ihres Tinten- und Papierverbrauchs beim Ausdruck zu vergleichen.

Neu ist ebenfalls, dass intelligente Schriftgruppen in Ordnern angelegt werden können. Mit der neuen Funktion »Ad Hoc-Gruppen« soll es dazu noch einfacher werden, eine Gruppe aus der aktuellen Fontauswahl zu erstellen. Daneben wurde der Sprachausbau der Software erweitert: FontExplorer X Pro 3.0 spricht jetzt auch Französisch.

Das Update von neuen Plug-Ins ist nun unabhängig von Versions-Updates des FontExplorer X Pro. Außerdem werden Schriften, die auf einem verbundenen Server liegen, auf Anfrage der Plug-Ins automatisch geladen. Zeichensätze lassen sich jetzt auch direkt aus Suitcase Fusion 2 und 3 sowie aus Font Agent Pro importieren. Der neue FontExplorer X Pro enthält außerdem ein Plug-In für QuarkXPress 9.

In der Druckfunktion können jetzt zusätzlich Logos oder Bilder eingefügt werden. Die Funktion »Dokumente nach Fonts durchsuchen« wurde überarbeitet und liefert detailliertere Berichte.

Eine Eine Einzelplatzlizenz des FontExplorer X Pro 3.0 kostet 79 Euro (inkl. MwSt.). Updates gibt es für 29 Euro. Wer die Software seit dem 1. Januar 2011 erworben hat, kann kostenlos upgraden.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz