Hardware mit Holz

Französische Handwerkskunst trifft High-Tech-Produkte: Orée fertigt neben Holztasturen mittlerweile auch weitere Erzeugnisse aus natürlichen Materialien.

Orée wurde 2012 von Julien Salanave und Franck Fontana gegründet. Das Unternehmen ist aus der Überlegung heraus entstanden, dass moderne Technologieprodukte sich oft aufs Haar gleichen, zumeist unpersönlich wirken und darüber hinaus womöglich aus ökologisch unverträglichen Materialien hergestellt werden. Orée möchte ästhetisch ansprechende vernetzte Objekte herstellen. Dabei wird Wert auf natürliche Materialien gelegt, die Leistung und Nachhaltigkeit kombinieren und durch ihre universelle Ästhetik ansprechen.

Neben der personalisierbaren Board 2-Tastatur, die aus einem einzigen Stück Holz hergestellt wird, haben die kreativen Entwickler weitere Accessoires für Liebhaber ausgefallener Computer-Hardware am Start. Das Touch Slab ist ein Multi-Touch-Trackpad aus Holz. Es unterstützt bis zu fünfzehn Gesten und verwandelt sich bei Bedarf in eine numerische Tastatur. Es ist kompatibel mit Windows 7,8 und Mac OS X und lässt sich kabellos via Bluetooth 3 verbinden.

Die multifunktionale Orée Board Lederhülle schützt die Holztastatur und verwandelt sich in eine ergonomische Stütze für Tablets und Smartphones. Das Material besteht aus pflanzlich gegerbten Leder (natürliche Farbe oder Indigo) und ist alternativ auch mit recyceltem Leder erhältlich. Zum Schutz des iPhone 5 & 5S haben die Franzosen ein Power Sleeve aus Holz (Ahorn/Walnuss) kreiert. Mittels Induktion auf dem Orée Pebble oder einer Qi-kompatiblen Ladematte lässt sich das Mobiltelefon direkt aufladen.

Die Produkte von Orée kann man Ende August im Rahmen der Messe Tendence in Frankfurt erleben (30. August bis 2. September, Halle 11.1 / Stand F16).

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz