Neuauflage eines Klassikers

Minox hat eine Neuauflage der miniaturisierten Kamera »DCC« herausgebracht. Das im klassischen Look gehaltene Modell misst eine Länge von 8,2 cm und passt bequem in die Hand.

Aber auch für Neuerungen unter der Haube haben die Optik-Spezialisten aus Wetzlar gesorgt: Die »Digital Classic Camera 14.0« bietet mit ihrem Miniformat eine Auflösung von 14 Megapixeln, und ein 2 Zoll großer Monitor sowie ein filigraner optischer Aufstecksucher sind ebenfalls mit dabei. Zudem lassen sich im Video-Modus AVI-Filmsequenzen erstellen.

Optional gibt es einen Tele- und einen Weitwinkel-Konverter, mit denen sich jeweils noch mehr aus dem Miniaturmodell herausholen lassen sollen. Ein Objektivschutzdeckel, im originalgetreuen Klassik-Look der 50er und aus verchromtem Messing, dient als weiteres Stilelement und Schutzmöglichkeit zugleich. Weitere Accessoires und Zubehörteile sind: eine Ledertasche für die Kamera, ein Ledertragriemen, eine runde Tragekordel, eine Handschlaufe sowie der »Classic Camera Blitz«.

Zum Lieferumfang der DCC 14.0 gehören neben der satingefütterten Holzschatulle ein Lithium-Ionen Akku, ein Netzgerät, ein USB-Kabel sowie das Handbuch. Die MINOX DCC 14.0 ist für 229 Euro im Fachhandel erhältlich.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz