Scanner mit Verjüngungskur für Fotos

Epson hat seinen neuen Fotoscanner »Perfection V550 Photo« vorgestellt. Mit ihm lassen sich Staub und Kratzer von alten Fotos entfernen und die gescannten Bilder direkt in Social Media-, Photo-Sharing-Websites oder andere Cloud-Speicherdienste hochladen.

Der Scanner von Epson entfernt mittels der Digital ICE-Technologie automatisch Staub, Mängel, Kratzer und Fingerabdrücke von gescannten Filmen und kann dem Nutzer damit zeitaufwändige manuelle Retuschierarbeiten ersparen. Durch die integrierte Durchlichteinheit lassen sich 35-mm-Diafilme, 35-mm-Negativfilme, Dias und Mittelformatfilme einscannen.

Der »Perfection V550 Photo« bietet eine Auflösung von 6.400 dpi sowie eine optische Dichte von 3,4 Dmax und soll sich zum Scannen verschiedenster Medien wie Standardfotos, Zeitungen, DIN A2-Poster, Filmstreifen, gerahmte Dias etc. eignen.

Ab September 2013 wird der Scanner zu einem Preis von ca. 269,99 Euro im Fachhandel erhältlich sein.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz