Herzchen – eine gerade Kursive

Font-o-Rama veröffentlicht die Schrift Herzchen. Die schwungvollen Buchstabenformen erinnern ein wenig an Serifenschriften, bei genauerem Hinsehen jedoch eher an aufrechte Kursive.

Verspielte Details sollen dem Schriftbild Charme geben und die Schriftart lebhaft und unverwechselbar machen.

Mit vier Schnitten soll sich die Schrift für einfache Corporate- und Editorial Design Projekte eignen. Für individuelle Gestaltungen sind im Expert-Schnitt Ligaturen abgelegt. Die Schriftfamilie gibt es für 39 Euro.

Zuständige Designerin ist Nina David, die seit ihrem Studium unter dem Label Font-o-Rama eigene Schriften gestaltet.

Sieben Schriften bietet sie mittlerweile auf ihrer Website im Verkauf und über zehn Schriften als Download an.

Kommentieren