Kartoffeldruckschrift in der Box

Aus rund 14,5 kg Kartoffeln hat NEW CAT ORANGE eine handgeschnittene, digitale Kartoffeldruckschrift gestaltet. Das entstandene Schriftenset ist in einer handlichen Box erhältlich.

Kartoffeldruckschrift

Die Ursprungszeichen zu dieser Schrift sind nicht auf Papier geschibbelt oder am Computer entstanden, sondern wurden von Hand fein säuberlich aus Kartoffeln geschnitzt. Mit diesen echten Kartoffeldruckstempeln wurden die Zeichen ganz klassisch mehrfach auf Papier gedruckt, die besten ausgewählt und anschließend aufwändig digitalisiert.

»Die größte Herausforderung stellten die Quetschränder und Unsauberkeiten dar. Einerseits wollten wir eine Schrift, die auch in kleinen Schriftgraden lesbar ist, auch wenn es über zwei Zeilen hinaus geht (wenn man dies mit reinen Versalien überhaupt möchte …) andererseits sollten aber eben diese Ränder, das Auslaufen des Zeichens irgendwie erhalten bleiben. Die besten Resultate haben wir erreicht, wenn wir digital 2 Schriftschnitte übereinander legen. Also mit Layern arbeiten.«HP Becker von NEW CAT ORANGE

So besteht das Schriftenset aus der NCO-Potatoe Clean, die feine, saubere, mit den typischen, markanten Schnitzkanten, aus der NCO-Potatoe Rough, mit den typischen Löchern und Unsauberkeiten und letztendlich der NCO-Potaoe Extra. Diese eignet sich u.a. dazu, um sie „unter“ die Rough zu legen und ihr einen anderen Tonwert zuzuordnen. Auf diese Weise entstehen typische Ränder, wie man sie vom Kartoffeldruck kennt. Ergänzend dazu gibt es die NCO-Potatoe-Symbols. Hierbei handelt es sich um komplett geschnitzte Begriffe und Symbole, inspiriert aus der Imbissbudenwelt: von der Ketchupflasche bis zur Pommesgabel und diversen Pfeilen.

kartoffeldruckschrift-abb2

In Erinnerung an die gute alte (analoge) Zeit gibt es das Schriftenset in einem kleinen Kistchen. Die Kartonage aus Buchbinderpappe wurde im Buchdruck vom Druckatelier Letterjazz produziert. Sie ist banderoliert und versiegelt mit ein Bierdeckel. Innendrin findet man eine CD mit den Schriften sowie ein A2 Poster und eine 16seitige Broschüre, beides im Offset gedruckt sowie einen weiteren Bierdeckel. Bis auf das Logo wurde alles mit den Mitteln der Schrift gestaltet und illustriert.

Die Font Box ist auf 111 Exemplare limitiert und kann für 49,50 Euro inkl MwSt. und Versand auf der Website zur Kartoffeldruckschrift erworben werden.

Kommentieren