read + play

Welche Literatur sollte man lesen? Welche Buchtitel sind für spezielle Fachbereiche der Typografie empfehlenswert? Ausführliche Literaturverzeichnisse zur Typografie kursieren schon etwas länger umher und geben dennoch häufig wenig Auskunft. Autor Jean Ulysses Voelker war der Ansicht, dass sich da etwas ändern muss. Vor diesem Hintergrund ist das Buch »read + play« erschienen, das im Verlag Hermann Schmidt Mainz erschienen ist.

Die Wissensvermittlung funktioniert – im Gegensatz zu so manchem Literaturverzeichnis – genau andersherum: Anstelle einer reinen Auflistung hat der Autor die als Übersicht gedachte Zusammenfassung des Fachgebiets treten lassen. »read + play« gliedert, beschreibt und kommentiert zunächst die relevanten Aspekte der Typografie in komprimierter Weise. Die in Rot hervorgehobenen Literaturtipps dienen dazu, die in den Texten angesprochenen Aspekte zu vertiefen. Auf diese Weise wird das Buch zu einer Art Navigator im Dschungel des Fachwissens.

»read + play« ist in drei Teile geteilt. Teil A beleuchtet das Beziehungsgeflecht zwischen Typografie, Kommunikation und Gesellschaft. Teil B setzt sich mit typografischen Grundsatzfragen auseinander. Teil C berichtet über die Bedeutung von Zeichen, nimmt die visuelle Rhetorik ins Visier und bespricht bestimmende Aspekte der Typografie anhand von Abbildungen.

Das abschließende Kapitel enthält darüber hinaus eine Übersicht aller Stichwörter sowie aller empfohlener Bücher und Autoren. »read + play« erhebt bewusst keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sein Untertitel beschreibt, was mit dem Buch erreicht werden soll: eine Einführung in das Fach Typografie.

Insgesamt über 100 kommentierte und hierarchisierten Literaturtipps sowie mehr als 50 Abbildungen und vier kraftvollen Thesen zur Typografie sind in dem Buch enthalten. »read + play« hat einen Umfang von 168 Seiten (fadengeheftete Schweizer Broschur mit bedrucktem offenen Rücken) und ist für 19,95 Euro im Handel erhältlich.

Preis:
Ausführung:
Broschur, 168 Seiten
Verlag:
Hermann Schmidt Mainz
ISBN:
9783874398688
Jetzt bestellen bei amazon.de

Kommentieren