Pictoplasma 2

Ob bemalte Steine, lächelnde Häuser, Nick Park-ähnliche Knetgummi-Figuren oder klassischer Cartoonstyle – Pictoplasma 2 präsentiert zeitgemäße Charakter-Gestaltungen unterschiedlicher Stilrichtungen.

Nach der ersten Ausgabe wählte Peter Thaler für den Nachfolgeband erneut aus über 9.000 Eingängen eine Auswahl der besten Arbeiten aus – ohne es dabei auf einer einfachen Wiederholung des Erfolgskonzeptes beruhen zu lassen.

Der vorliegende Band greift interessante neue Gestaltungsansätze im Pictobereich auf, die sich im Laufe der letzten drei Jahre herauskristallisiert haben. Designer schicken ihre »Lieblinge« vermehrt von Zeichenbrett und Computer auf die Straße, kreieren angepasste Objekte, Urban Art und Graffiti. Parallel zum Trend, die Zweidimensionalität zu verlassen, hat Thalers Auswahl den Sprung in die 3. Dimension vollzogen und ausgebaut.

Auch niedlich bis groteske Action-Figures, die gerade bei den schon Entwachsenen vehemente Sammelleidenschaften entfachen, verbreiten sich über die Seiten, in Kombination mit klassischer Grafik und Illustration talentierter Newcomer.

Ob Scribbles, Freehand oder Vector, Puppen, Streetart oder Abstraktion: im Vordergrund bleibt die Entwicklung interessanter Charakterideen und das fruchtbare Wechselspiel zwischen den verschiedenen Stilen und Medien.

Preis:
EUR 42,00
Ausführung:
Gebundene Ausgabe, 216 Seiten
Verlag:
Die Gestalten Verlag
ISBN:
978-3899550214
Bewertung:

Kommentieren

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.