bilderschreiben

Schrift oder Bild? Das Buch zeigt Handschrift als zentrales, signifikantes und aktuelles Stilmittel. Mit über 150 Arbeiten von KünstlerInnen und DesignerInnen rund um das »geschriebene« Bild.

bilderschreiben (Buch-Cover)

Peter Krüll ist als Professor für Typografie und Grafikdesign tätig. In seinem Buch »bilderschreiben« hat der Experte eine Auswahl an unverbrauchten Werken rund um die Handschrift zusammengestellt.

Zu entdecken gibt es Werke von Künstlerinnen und Künstlern sowie angewandte Arbeiten aus den Bereichen Grafik- und Kommunikationsdesign. Darunter finden sich auch viele Plakate, die den Zeitgeist dokumentieren sollen.

Seitn aus dem Buch »bilderschreiben«

Einblicke, Bemerkungen, kurze Geschichten und Interviews begleiten die präsentierten Werke. So liest man beispielsweise über Themen wie »Visuelle Poesie«, »Asemic Writing«, über die Rolle der Kalligraphie in der Musik und erfährt unter anderem, wie ein Datenkünstler Shakespeare-Sonnets in Kalligramme verwandelt.

»bilderschreiben« ist im MaroVerlag erschienen und hat einen Umfang von 223 Seiten. Das Buch ist für 28 Euro im Fachhandel erhältlich.

Preis:
EUR 28,00
Ausführung:
Hardcover, 223 Seiten
Verlag:
MaroVerlag
ISBN:
9783875124187
Bewertung:
5 2

Kommentieren

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.