Branding to go

Markenerlebnisse finden zunehmend auf mobilen Endgeräten statt. Das Buch »Branding to go« beschäftigt sich mit dem Thema »Mobiles Marken Management« und beschreibt Ansätze sowie Impulse für ein zukunftsfähiges Brand Design.

branding-to-go-abb1

Der Autor Thorsten Greinus möchte mit »Branding to go« Impulse für zukunftsfähiges Brand Design im digitalen Zeitalter geben. Denn Mobile Branding, multifunktionales Corporate Design sowie miniaturisierbare Markenzeichen können womöglich die kommenden Jahre prägen.

branding-to-go-abb2

Die Entwicklungen sprechen für ein Design, das sich unterschiedlichen Umgebungen anpassen kann und auch auf kleinsten Displays erkennbar zur Geltung kommt. Lösungen liegen u.a. in der Vereinfachung von Regeln, in einer optimierten Brand Usability und im Design mit skalierbaren Eigenschaften unter Beachtung der Kommunikationskanäle. Das Buch beschreibt fünf Differenzierungsfaktoren und möchte Impulse für ein zukunftsfähiges Brand Design geben.

branding-to-go-abb3

Die Kapitel des Buches beschäftigen sich mit Themen wie Markenbilder, Motivation, Merkmale der Brand-Anatomie, Merkbarkeit von Marken, Branding und Emotion, Mehrwert von Marken und vieles mehr.

Neben den textlichen Erläuterungen findet man zusätzliche Grafiken, Illustrationen und beispielhafte Abbildungen, die das Gezeigte ergänzen und für Abwechslung beim Vertiefen in die Materie sorgen.

»Branding to go« hat einen Umfang von 200 Seiten und ist im Verlag stiebner erschienen. Das Buch ist für 34,90 Euro im Handel erhältlich.

Preis:
EUR 34,90
Ausführung:
Geb. Ausgabe, 200 Seiten
Verlag:
stiebner
ISBN:
9783830714347
Bewertung:

Kommentieren

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.