Corona-Pandemie: Frei nutzbares Piktogramm-Set von Peter Schmidt Group

In Zeiten der Corona-Pandemie ist es unerlässlich, Sicherheitshinweise schnell und verständlich zu kommunizieren. Die Peter Schmidt Group hat daher ein Piktogramm- und Poster-Set entwickelt, das gratis heruntergeladen und verwendet werden kann.

Corona Covid-19 Piktogramm-Set von Peter Schmidt Group

Immer mehr Menschen kehren aus dem Homeoffice an ihren Arbeitsplatz im Büro zurück. Für Unternehmen bedeutet dies: Sie müssen die Voraussetzungen für ein sicheres Arbeitsumfeld schaffen und Mitarbeiter auf Hygieneregeln in den Büroräumen hinweisen. Die Marken- und Designagentur Peter Schmidt Group hat daher ein Set intuitiv verständlicher Piktogramme entwickelt und stellt dieses allen Interessierten zur freien Nutzung zur Verfügung.

Das Set umfasst rund 30 Piktogramme. Auch stellt die Agentur fertig gestaltete Poster zur Verfügung, die Unternehmen einsetzen können, um auf Verhaltensweisen hinzuweisen – seien es Abstandsregelungen, die Bitte zum Desinfizieren gemeinschaftlich genutzter Materialien oder Regeln zur Nutzung von Meetingräumen und Küchen.

Pandemic Design Icons

Unternehmen, die die Poster an ihre individuelle Situation vor Ort anpassen wollen, können zudem auf eine frei editierbare InDesign-Vorlage zugreifen.

Bei der Gestaltung haben sich die Designer an international gebräuchlichen Formen und Farben orientiert. So zitieren die kreisförmige Gestaltung und die dunkelblauen Konturen die visuellen Regeln für »Mandatory Safety Signs« nach DIN EN ISO 7010. Das in den Details verwendete Minzgrün wird kulturübergreifend mit Hygiene, Schutz und Gesundheitsaspekten assoziiert.

  1. Ganz herzlichen Dank dafür, dass Sie diese Piktogramme zur freien Verfügung stellen. So können wir in unserem Haus ganz individuell und auf unserer Gegebeneheiten angepasst, die entsprechenden Regelungen mit diesen Piktogrammen darstellen.

Kommentieren

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.