Anzeige

»point« macht Guerilla…

Werber der Hochschule der Medien Stuttgart veröffentlichen die elfte Ausgabe ihres Studiengangsmagazins »point« – diesmal mit dem Feature »Guerilla-Marketing«.

Das Magazin entstand unter Federführung von Studiengangsleiter Professor Dr. Franco Rota. Studierende verschiedener Fachsemester haben konzipiert und produziert.

Neben dem Titelfeature »Guerilla-Marketing« behandelt »point« weitere aktuelle Themen aus der Werbewelt wie »Trend: Corporate Skin«, »Rollen in der Werbung: Cowboy vs. Clementine«, »Die IN & OUT Liste aktueller Kampagnen« und vieles mehr.

Die elfte Ausgabe des Magazins kann im PDF-Format von der point-Website geladen werden (unter »Kooperationen/Point-Magazin«). Dort gibt es auch noch ältere Ausgaben, die ebenfalls zum Download angeboten werden.

Kommentieren