Vom Couchtisch zum Fahrsimulator

In wenigen Sekunden von einem Designer-Möbelstück zum Fahrsimulator. Der »ConverTTable« macht es möglich.

Kompatibel mit Playstation oder PC, gibt es den Fahrsimulator-Tisch inkl. Recaro-Sitz und Shaker-System von Race-Star, das für kräftiges Force-Feedback sorgt.

Der Tisch soll sich lt. Angaben des Herstellers als Designer-Möbel nahtlos in ein Wohnzimmer einfügen und mit den vorhandenen Geräten wie Fernseher und Sound Anlage verwendet werden können.

Erhältlich ist der »ConverTTable« als Serienmodell in der Farbkombination Weiß/Holz inkl. Sportsitz von Recaro, Shaker-System, Porsche-GT2-Wheel und ClubSportpedalen für 5.433,- Euro. Wem das noch zu wenig exklusiv ist, der kann sich für die Custom-Version des »ConverTTable« entscheiden, die in der Wunschfarbe lackiert für 6.133,- Euro angeboten wird.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz