UX Design Awards 2021

bis 31.05.2021

Das Internationale Design Zentrum Berlin (IDZ) richtet den globalen Wettbewerb zum siebten Mal in Folge aus. Mit seinem Fokus auf Experience-Design wendet sich der #UXDA21 an Unternehmen, Agenturen und Nachwuchstalente aus allen Bereichen.

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich in vier Wettbewerbskategorien zu bewerben, von denen drei auf den professionellen Bereich ausgerichtet sind: „Product“ für marktreife oder neu auf dem Markt befindliche Produkte, Services und Environments, „Concept“ für Produktstudien, Prototypen, Testprojekte, Service-Konzepte und konzeptionelle Environments, und „Vision“ für langfristige Foresight-Konzepte, fortgeschrittene Designstudien und Forschungsprojekte für zukunftsweisende Erlebnisse und Lösungen. Der im vergangenen Jahr eingeführte „New Talent“ Award richtet sich an den Design-Nachwuchs: Student:innen und Absolvent:innen können hier ihre Bachelor- und Masterarbeiten einreichen.

Die Einreichungsfrist für die #UXDA21 endet am 31. Mai.

Hinweis: alle Angaben ohne Gewähr für Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit.