Design-Ausstellungen

ie Pop Art war Hans Tichas Antwort auf die Propaganda der DDR. Seine knallbunten Illustrationen mit den voluminös geformten Figuren und ihren geometrischen Gliedmaßen bebildern bis heute Gedichtbände und Kinderbücher. Die Ausstellung Hans Ticha – Druckgrafiken 1966-2017 im Museum für Druckkunst gibt einen Einblick in das druckgrafische Lebenswerk des vielfach ausgezeichneten Malers, Grafikers und Buchillustrators. […]

bis 23.06.2024

Imagine Coral Reef. Regenerative Design

Im Rahmen der diskursiven Plattform „More than Human“ starten am 2. Mai 2024 zwei Projekte im Berliner Kunstgewerbemuseum: Die aus zwei Teilen bestehende, experimentelle ... weiterlesen

bis 07.07.2024

100 beste Plakate 23 Deutschland Österreich Schweiz

Die Ausstellung zum Wettbewerb „100 beste Plakate. Deutschland Österreich Schweiz“ präsentiert jährlich das Neueste im Grafikdesign. Die Gewinnerplakate des Jahres 2023 sind ... weiterlesen

12.07.2024

Frans Hals (Eröffnung)

2024 feiert Berlin einen der größten Porträtmaler aller Zeiten: Frans Hals zählt neben Rembrandt und Vermeer zu den herausragenden niederländischen Malern des 17. ... weiterlesen

12.07.2024

Frans Hals. Meister des Augenblicks. (Eröffnung)

Neben der Präsentation von Hals‘ Meisterwerken beleuchtet die Berliner Ausstellung auch sein künstlerisches Umfeld in Haarlem, seine Zusammenarbeit mit Kollegen und die ... weiterlesen

bis 31.07.2024

Japanisches Glück

Die Ausstellung öffnet die Wahrnehmung insbesondere für die ästhetische Dimension des Glückserlebens, die in der japanischen Kultur tief verwurzelt zu sein scheint. Die ... weiterlesen

bis 04.08.2024

Caspar David Friedrich. Unendliche Landschaften

Eine Sonderausstellung der Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin. Anlässlich des 250. Geburtstages von Caspar David Friedrich (1774–1840) zeigt die Alte ... weiterlesen

bis 04.08.2024

Faszination Rom. Maarten van Heemskerck zeichnet die Stadt

Eine Sonderausstellung des Kupferstichkabinetts – Staatliche Museen zu Berlin in Kooperation mit der Bibliotheca Hertziana – Max-Planck-Institut für Kunstgeschichte, Rom. ... weiterlesen

bis 25.08.2024

Un)seen Stories. Suchen, Sehen, Sichtbarmachen

In den Sammlungen der Staatlichen Museen zu Berlin befinden sich unzählige Objekte, die überraschende, verborgene Geschichten und Provenienzen haben. Im Zentrum der ... weiterlesen

bis 01.09.2024

Michael Wesely. Berlin 1860 – 2023

Wie lässt sich die räumliche und architektonische Entwicklungsdynamik einer Stadt fotografisch visualisieren? Wie kann Fotografie überhaupt Zeit und Leben einfangen? In zwei ... weiterlesen

bis 01.09.2024

RAY Triennale

RAY, die Triennale der Fotografie, feiert vom 3. Mai bis zum 1. September 2024 bereits zum fünften Mal die Vielfalt der zeitgenössischen künstlerischen Fotografie und ... weiterlesen

bis 01.09.2024

Michael Wesely. Berlin 1860 – 2023

Wie lässt sich die räumliche und architektonische Entwicklungsdynamik einer Stadt fotografisch visualisieren? Wie kann Fotografie überhaupt Zeit und Leben einfangen? In zwei ... weiterlesen

bis 01.09.2024

Transform! Design und die Zukunft der Energie

Die Ausstellung »Transform! Design und die Zukunft der Energie« widmet sich der radikalen Transformation des Energiesektors aus der Designperspektive: vom Alltagsprodukt für ... weiterlesen

bis 08.09.2024

Ahlam Shibli – Dissonant Belonging

Die Ausstellung Dissonant Belonging [Dissonante Zugehörigkeit] umfasst fotografische Projekte aus den Jahren 1997 bis 2017 sowie die jüngste Serie Belonging (Arles und ... weiterlesen

13.09.2024

Daniel Josefsohn. Fotografie (Eröffnung)

Als Schöpfer legendärer Werbekampagnen und Fotograf für zahlreiche deutsche Printmagazine prägte Daniel Josefsohn (1961–2016) die Bilderwelt der 1990er-Jahre wie kaum ein ... weiterlesen

bis 15.09.2024

Hans Ticha – Druckgrafiken 1966-2017

ie Pop Art war Hans Tichas Antwort auf die Propaganda der DDR. Seine knallbunten Illustrationen mit den voluminös geformten Figuren und ihren geometrischen Gliedmaßen ... weiterlesen

bis 15.09.2024

Dirk Reinartz. Fotografieren, was ist

Ob bei seinen frühen Auslandsreportagen, etwa für den Stern in Japan, oder in seinen freien Bildserien aus der deutschen Provinz: Reinartz gelingt es, durch eine präzise und ... weiterlesen

18.-22.09.2024

Kunst privat! 2024

Vom 18. bis 22. September 2024 ist es Zeit für »Kunst privat!«. Hessenweit öffnen Unternehmen und Institutionen die Türen und machen ihre Kunstsammlungen der Öffentlichkeit ... weiterlesen

21.09.2024

Nike. Form Follows Motion (Eröffnung)

»Nike. Form Follows Motion« verfolgt die Meilensteine der 50-jährigen Unternehmensgeschichte und untersucht den Aufstieg von Nike zu einer globalen Marke, die für Design und ... weiterlesen

bis 13.10.2024

Rebecca Horn Retrospektive

Die große Retrospektive „Rebecca Horn“ zeigt eine Übersicht des Lebenswerks der international renommierten Künstlerin aus sechs Jahrzehnten. Sie eröffnet im Haus der Kunst ... weiterlesen

bis 27.10.2024

Martino Gamper. Sitzung

Mit dem neuen, spielerischen Werk „Sitzung“ des italienischen Designers Martino Gamper wird die Mittelhalle im Haus der Kunst zu einem neuen, sich ständig weiterentwickelnden ... weiterlesen

bis 27.10.2024

Elephantine. Insel der Jahrtausende

Eine Sonderausstellung des Ägyptischen Museums und Papyrussammlung – Staatliche Museen zu Berlin in Kooperation mit der Arab-German Young Academy of Sciences and Humanities ... weiterlesen

bis 03.11.2024

Bernhard Hoetger. Zwischen den Welten

Die Worpsweder Museen würdigen den Bildhauer, Kunsthandwerker, Architekten und Maler Bernhard Hoetger (1874 – 1949) anlässlich seines 150. Geburtstags mit einer umfassenden ... weiterlesen

bis 03.11.2024

Frans Hals

2024 feiert Berlin einen der größten Porträtmaler aller Zeiten: Frans Hals zählt neben Rembrandt und Vermeer zu den herausragenden niederländischen Malern des 17. ... weiterlesen

bis 03.11.2024

Keramik als Kunst. Antje Brüggemann und die Gruppe 83

Das Berliner Kunstgewerbemuseum zeigt ab Juni 2024 eine fokussierte Auswahl von Werken der kürzlich verstorbenen Keramikerin Antje Brüggemann (1941-2023). Den Kern der ... weiterlesen

bis 03.11.2024

Frans Hals. Meister des Augenblicks.

Eine Sonderausstellung der Gemäldegalerie – Staatliche Museen zu Berlin, der National Gallery, London, und des Rijksmuseums, Amsterdam, in Zusammenarbeit mit dem Frans Hals ... weiterlesen

28.11.2024

Polaroids (Eröffnung)

Eine Sonderausstellung der Helmut Newton Stiftung im Museum für Fotografie. Das Polaroid-Verfahren hat die Fotografie revolutioniert. Auch Helmut Newton liebte es, mit der ... weiterlesen

06.12.2024

Semiha Berksoy (Eröffnung)

Die Ausstellung ist Berksoys erste Retrospektive in Deutschland und umfasst mehr als sechs Jahrzehnte ihres Schaffens. Die Kunstwerke werden in einem direkten Zusammenhang ... weiterlesen

13.12.2024

Access Kafka (Eröffnung)

100 Jahre nach dem Tod von Franz Kafka bringt die Ausstellung Access Kafka zentrale Aspekte seines kulturellen Vermächtnisses mit künstlerischen Positionen der Gegenwart in ... weiterlesen

bis 05.01.2025

Preis der Nationalgalerie 2024: Pan Daijing, Dan Lie, Hanne Lippard und James Richards

Eine Sonderausstellung der Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin. Pan Daijing, Dan Lie, Hanne Lippard und James Richards erhalten den Preis der Nationalgalerie, der ... weiterlesen

bis 19.01.2025

Daniel Josefsohn. Fotografie

Als Schöpfer legendärer Werbekampagnen und Fotograf für zahlreiche deutsche Printmagazine prägte Daniel Josefsohn (1961–2016) die Bilderwelt der 1990er-Jahre wie kaum ein ... weiterlesen

bis 28.02.2025

Profitopolis oder der Zustand der Stadt

»Profitopolis oder der Zustand der Stadt« zeigt historische und zeitgenössische Objekte, Dokumente und Materialien städtischer Initiativen. Ergänzt werden diese um ... weiterlesen

bis 02.03.2025

Nike. Form Follows Motion

»Nike. Form Follows Motion« verfolgt die Meilensteine der 50-jährigen Unternehmensgeschichte und untersucht den Aufstieg von Nike zu einer globalen Marke, die für Design und ... weiterlesen

bis 27.04.2025

Access Kafka

100 Jahre nach dem Tod von Franz Kafka bringt die Ausstellung Access Kafka zentrale Aspekte seines kulturellen Vermächtnisses mit künstlerischen Positionen der Gegenwart in ... weiterlesen

bis 27.04.2025

Choose your Player. Spielwelten von Würfel bis Pixel

Die Ausstellung „Choose your Player. Spielwelten von Würfel bis Pixel“ im Zeppelin Museum Friedrichshafen handelt vom Phänomen des Spiels als Kulturmedium. Sie erforscht ... weiterlesen

bis 11.05.2025

Semiha Berksoy

Eine Sonderausstellung der Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin. Der Hamburger Bahnhof widmet der türkischen Malerin und Opernsängerin Semiha Berksoy (1910 – 2004) ... weiterlesen

bis 11.05.2025

Science Fiction Design. Vom Space Age zum Metaverse

Das Jahresthema der Sammlungspräsentation im Vitra Schaudepot widmet sich der Vision einer neuen Welt und schlägt eine Brücke von der Ausstattung früher Science-Fiction-Filme ... weiterlesen