Logobook

Das »Logobook« aus dem Verlag TASCHEN ist ein umfangreiches Nachschlagewerk für Logos. Das Buch von Ludovic Houplain beinhaltet rund 7.000 Symbole und Markenzeichen, zu denen Informationen über Designer, Entstehungsjahr, Ursprungsland, Marke und Branche geliefert werden.

Im Jahr 2009 trieb der mit Oscar prämierte Animationskurzfilm Logorama ein ästhetisch-ironisches Spiel mit dem Markenkult unserer von Logos übersättigten Welt. Erzählt wurde die Geschichte einer Autoverfolgungsjagd durch ein ausschließlich aus Logos multinationaler Konzerne und Marken gebildetes Los Angeles. Ludovic Houplain, Koregisseur des Films, recherchierte und sammelte dafür über einen Zeitraum von zwei Jahren 40.000 Symbole und Markenzeichen, die die heutige Waren- und Konsumwelt repräsentieren. Sein Archiv bildet die Basis für dieses Nachschlagewerk.

Auf 776 Seiten findet man alphabetisch sortiert wichtige und markante Logos unserer Zeit und aus der Vergangenheit. So gibt es z.B. frühere Apple-Logos und Varianten von Barbie-Schriftzügen ebenso zusehen wie aktuelle Marken von Bierherstellern, Kosmetikunternehmen, Automobilherstellern, Bands und vieles mehr. Ergänzt wird das Buch durch eine Einführung von Ludovic Houplain, der die Entstehung des Films Logorama erzählt sowie ein Essay zum Thema Markenkultur vom französischen Philosoph Gilles Lipovetsky.

Zum einfacheren Auffinden besitzt das »Logobook« ein Daumenregister, mit dem sich durch die alphabetisch sortierten Seiten blättern lässt. Das Format der Publikation beträgt 16,8 x 24 cm (Flexicover). Für 39,99 Euro kann die Publikation im Handel erworben werden.

Preis:
Ausführung:
Flexicover, 776 Seiten
Verlag:
TASCHEN
ISBN:
9783836534130
Jetzt bestellen bei amazon.de

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz