Kreative Interventionen

In dem Buch aus der Reihe »Schule des Sehens«, die im Verlag Herman Schmidt erschienen ist, regt Peter Jenny zum Covern und Samplen an, um auf kreative Ideen zu kommen.

Kreative Interventionen

»Kreativität erschafft. Etwas zu erschaffen heißt aber nicht, dass vorher nicht schon etwas da ist. Schließlich leben wir nicht im luftleeren Raum, sind selten die Ersten irgendwo.«, so der Autor Peter Jenny.

Der Kreative hat zuvor 30 Jahre lang als Professor an der renommierten ETH Zürich Generationen von Gestaltern geprägt. Mit seiner Reihe Schule des Sehens möchte Peter Jenny die gestalterische Tätigkeit und die künstlerische Aktivität weiter fördern.

Kreative Interventionen (Inhalt)

»Kreative Interventionen« soll zu einem selbstbewussten Dialog mit allem, was da ist, anregen – und insbesondere auch mit diesem Buch. Es geht ums Eingreifen, Stören und auch Zerstören, um schließlich Kreativität zu erschaffen, neue Wege zu gehen und festgefahrene Denkweisen hinter sich zu lassen.

Die handliche Publikation hat einen Umfang von 224 Seiten (fadengeheftete Klappenbroschur, Format: 10,5 x 14,8 cm) und ist für 12,80 Euro im Handel erhältlich.

Preis:
EUR 12,80
Ausführung:
Klappenbroschur, 224 Seiten
Verlag:
Hermann Schmidt
ISBN:
9783874399357
Bewertung:
5 1

Kommentieren

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.