bauhaus

Passend zum 100-jährigen Jubiläum kann man jetzt die Geschichte des Bauhauses in einer vollständig überarbeiteten und aktualisierten Ausgabe erkunden. Das handliche Bauhaus Buch bietet 552 Seiten mit 575 Abbildungen und ist als Neuauflage 2019 im Verlag TASCHEN erschienen.

Bauhaus Buch

In einem kurzen Zeitraum von 14 Jahren zwischen den beiden Weltkriegen veränderte die Deutsche Kunst- und Gestaltungsschule Bauhaus prägend die Moderne. Es entstand eine richtungsweisende Fusion aus Kunst, Handwerk und Technik, die sich quer durch alle gestalterischen Medien und Methoden zog.

Seiten aus dem Bauhaus Buch

Dieses Buch im kompakten Format dokumentiert die realisierten Arbeiten und lässt durch das umfangreich präsentierte Fotomaterial den Geist vom Bauhaus wieder lebendig werden. Gezeigt werden zwanglose Aufnahmen, Zeichnungen aus dem Unterricht von Paul Klee, ausführliche Baupläne aus der damaligen Zeit, historische Dokumente sowie schnittiges Produktdesign und ansprechende Gestaltungen – viele Werke, die auch heute noch frisch und modern wirken.

Zu den vorgestellten Künstlern im Bauhaus-Buch gehören unter anderem Josef Albers, Marianne Brandt, Walter Gropius, Gertrud Grunow, Paul Klee, Ludwig Mies van der Rohe und Lily Reich.

Das Buch, das vom Bauhaus-Archiv Berlin herausgegeben und mit der Autorin Magdalena Droste erarbeitet wurde, ist für alle interessant, die sich mit dem Phänomen Bauhaus beschäftigen möchten. Vor allem die vielen Abbildungen tragen dazu bei, sich auf eine sehenswerte und lebendige Zeitreise in die Vergangenheit zu begeben.

Für gerade einmal 15 Euro bekommt man hier 552 Seiten (Hardcover, Format: ca. 15 x 20 cm) mit vielen Abbildungen und Informationen im praktischen und kompakten Format geboten.

Preis:
EUR 15,00
Ausführung:
Hardcover, 552 Seiten
Verlag:
TASCHEN
ISBN:
9783836565516
Bewertung:
4 2

Kommentieren

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.