Fototaschen und Fotorucksäcke im Retro-Design

Rollei möchte das Design aus seiner langjährigen Markengeschichte mit zeitgemäßen Produkten verbinden und präsentiert Fotorucksäcke und Fototaschen im Retro-Look.

Retro-Fototasche

Die Rücksäcke und Taschen sind auf den ersten Blick nicht als Kamera-Bags zu erkennen. Sie sollen sich für die Fotosafari als auch für den urbanen Dschungel auf dem Weg ins Büro oder zur Uni eignen. In den Farben Grün oder Grau (Material: Canvas) bieten die Begleiter Platz für eine funktionale Hightech-Ausstattung. Intelligente Fächer für die Kamera, Smartphone und Laptop sollen für optimalen Schutz sorgen.

Der Retro-Look wird durch besondere Accessoires erzielt. Riemen, Applikationen und Randverstärkungen sind aus Kunstleder.

Retro-Fotorucksack

»Rucksäcke und Taschen sind Lifestyle-Produkte. Der Look und die Verarbeitung sind ein modisches Statement, und wir legen Wert auf sehr hohe Funktionalität«, beschreibt Thomas Güttler (Geschäftsführer bei Rollei) seine neuen Produkte.

Ausstattung

Die Modelle liefern Schnellzugriffe sowie eine Stativ- und Trolleybefestigung. Gurt und der Tragegriff sind verstellbar. Die Rucksäcke verfügen außerdem über eine herausnehmbare Laptoptasche für vielfältige Einsatzzwecke und werden mit einer passenden Regenhaube geliefert.

Retro-Fototasche von Rollei

Preise und Verfügbarkeit

Die Vintage-Fotorucksäcke und –taschen von Rollei sind ab sofort im Handel erhältlich. Den Fotorucksack im Vintage-Look in grün oder grau gibt es zu einem Preis von ca. 99,99 Euro. Die Vintage Fototasche ist ebenfalls in den Farben Grün oder Grau für ca. 69,99 Euro verfügbar. Mehr Infos gibt es auf der Website von Rollei sowie auf amazon.de.

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz