Vektorgrafiken aus Illustrator in InDesign

Vektor-Grafiken aus Illustrator lassen sich direkt in InDesign platzieren. Doch diese sind mit den Standardeinstellungen oftmals nicht zu bearbeiten.

Der Trick: Da Illustrator standardmäßig alles als PDF speichert, muss man die Voreinstellungen aufrufen, dort auf »Dateien und Zwischenablage« gehen und für Zwischenspeicherung »AICB« anklicken (man kann PDF gleichzeitig angeklickt lassen), dann klappts auch mit InDesign! Dort müssen die eingefügten Grafiken nur noch entgruppiert werden.

Ein Tipp von: Markus Jasker, bearbeitet und aktualisiert von: Designer in Action
2 1

Kommentieren

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.