Stapelverarbeitung nutzen

Mit der Funktion »Stapelverarbeitung« in Adobe Photoshop können Sie sich eine Menge Zeit und Arbeit ersparen.

Wozu brauche ich das?

Sie haben z.B. eine Galerie auf Ihrer Homepage die aus 30 Bildern besteht. Sie müssen alle Originale einzeln bearbeiten und in eine bestimmte Größe bringen. Das geht mit der »Stapelverarbeitung« ganz automatisch.

Und so geht’s:

1. legen Sie alle Originalbilder in einen neuen Ordner »original«
2. erstellen Sie einen weiteren Ordner »bearbeitet«
3. erstellen Sie eine eigene Aktion mit Ihren individuellen Arbeitsschritten
(lesen Sie bitte dazu den Artikel »Aktionen erstellen«)
4. Klicken Sie in die Menuleiste unter »Datei« – »Automatisieren« – »Stapelverarbeitung«
5. wählen Sie hier bitte Ihre Aktion/Set und Ihre angelegten Start- und Zielordner
6. Adobe Photoshop bearbeitet jetzt selbstständig alle Ihre Vorlagen mit Ihrer Aktion

Autor: Jörn Fester

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz