Tutorial: Blitze

1. Als erstes öffnet man ein neues Dokument, 400×400 Pixel, RGB-Modus, Hintergrund weiß. Mit dem Verlaufswerkzeug einen lineare Verlauf von links nach rechts ziehen.

2. Jetzt auf Filter->Rendering-Filter->Differenzwolken klicken.

3. Dieser Streifen wird später unser Blitz. Im Menü Bild->Einstellen->Umkehren wählen.

4. Als nächstes muss mit der Tonwertkorrektur unter Bild->Einstellen gearbeitet werden: Den linken Pfeil so lange nach rechts ziehen, bis in etwa das untere Ergebnis zu sehen ist. Ich habe die untere Einstellung verwendet, um einen hellen Blitz vor schwarzen Hintergrund zu bekommen.

5. Jetzt fehlt nur noch die Farbe. Im Menü Bild->Einstellen->Farbton/Sättigung auswählen und unten rechts auf „Einfärben“ klicken. Ein bisschen mit den Einstellunge rumspielen, bis ein zufriedenstellendes Ergebnis zu sehen ist.

6. Das war’s – und so sieht das Ergebnis aus:

Autor: Jun Lee

Kommentieren