Hamburg illustriert

Zehn Illustratoren stellen dieses Jahr zum zweiten Mal unter dem Motto »Hamburg illustriert« in der Galerie Kulturreich aus. Dem Besucher soll auch dieses Jahr wieder ein Einblick in das künstlerische Schaffen der Illustratoren gewährt werden, die in den unterschiedlichsten Bereichen arbeiten.

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Berufsverbandes der Illustratoren gab es im letzten Jahr den Auftakt für diese Ausstellungsreihe. Im Mai 2012 präsentierten die Illustratoren Arbeiten mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten.

In diesem Jahr reicht die Bandbreite vom Buchillustrator bis zum Event- und Schnellzeichner. Es gibt außerdem ein gemeinsames Thema: die Darstellung von »Paaren«. Dabei geht es um die Frage, wie »Paare« definiert werden können. Eine große bildsprachliche Vielfalt soll den Besucher erwarten, für den während der Vernissage eine aktive Einbindung in das Ausstellungsthema vorgesehen ist.

Die Vernissage findet am 1. Mai um 19 Uhr statt. Die Ausstellung läuft vom 2. bis 31. Mai 2013 (Kulturreich, Wexstraße 28, Hamburg – geöffnet von Montag bis Samstag jeweils von 12.00 bis 18.00 Uhr).

Kommentieren