TV-Linien

1. Als erstes müssen wir das Muster festlegen. Dazu wird ein neues transparetes Objekt in der grösse 1×2 Pixel erstellen. Dieses Bild auf 1600% vergrössern und die Unterhälfte mit dem Buntstift schwarz färben.

2. Das ganze Bild auswählen (Strg + A) und bei Bearbeiten „Muster festlegen“ wählen. Dem Muster einen Namen geben und es speichern.

3. Jetzt das Bild öffnen, an dem der Effekt angewand werden soll. Im Menü „Bearbeiten/Fläche füllen“ wählen. Das zuvor erstellte Muster wählen und bei Deckkraft 50% eingeben.

Autor: Patrick Polke

Kommentieren

Ich erteile hiermit dem Betreiber von Designer in Action meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der von mir angegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit das Recht habe, der Verarbeitung meiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten: https://www.designerinaction.de/kontakt/impressum/#datenschutz